Sommerfreizeit

Entwicklung Sommerfreizeiten 2020

Auch beim CVJM Pirmasens haben sich die Verantwortlichen schweren Herzens dazu entschlossen die geplanten Sommerfreizeiten und die damit verbundenen Folge-Veranstaltungen abzusagen. Bis Ende August hält der im Ehrenamt geführte Verein  „seine Pforten weiterhin geschlossen“. Die Vorsitzende Anna Wölfling stellt klar „diese Entscheidung ist uns sehr schwer gefallen, aber im Sinne der Gesundheit aller Beteiligten wollen wir  keinerlei Risiko eingehen“.

Mit einer eigens gestalteten Postkarte informierten Vorstand und Ausschuss  rund 250 Mitglieder, Freunde und Teilnehmer an  Veranstaltungen über diese Tatsache. Beim Christlichen Verein Junger Menschen, ein Verein mit zahlreichen Aktivitäten auf lokaler Basis, sind nicht nur fünf Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche von der Absage betroffen,  sondern beispielsweise auch die „Sommer-Sonnen-Fete“, die traditionelle CVJM-Wanderung, der Aufgeweckt-Gottesdienst,  Gruppenstunden und sonstige Kreise.

Programm-Freizeiten wie sie der CVJM organisiert, zum großen Teil übernachten die Teilnehmer dabei am jeweiligen Veranstaltungsort, sind derzeit nicht durchführbar. Alleine die Regeln der Hygiene, des Abstandhaltens oder das Tragen eines Mundschutzes sind im Rahmen einer Kinderfreizeit nur schwer umzusetzen. Die Verpflegung der Kinder wäre ebenso schwer umzusetzen, wie etliche andere logistische Bereiche.

Einen Extraplan ließen sich die CVJM-Verantwortlichen  für die Pack’s-Freizeit einfallen. Der zweite Abschnitt der Maßnahme, die der Jugendverband für den Pakt für Pirmasens durchführt, war für die Sommerferien vorgesehen. Damit auch die aktuelle Generation  das gesamte Konzept von „Pack’s“ erleben kann, wird dieser Abschnitt auf die Herbstferien verschoben. Das Pack’s-Team hofft darauf das  die Corona-Situation bis dahin eine Durchführung der Freizeit möglich macht. (mf)

Kindersprechstunde mit dem Oberbürgermeister

22. Januar 2020 von 17 bis 18 Uhr

Eingeladen sind alle Kinder und Jugendliche, mitbrignen müsst ihr nur alle Fragen und Anliegen zu Pirmasens, unserer Stadt, Ideen für Projekte, etc., etc.

Tanzen beim CVJM

Lust auf Tanzen? Wir auch!

Deshalb starten wir eine neue Tanzgruppe beim CVJM Pirmasens. Mitmachen können alle, die gerne tanzen - egal ob jung oder alt, ob erfahrener Tänzer oder Anfänger! Einfach Sportkleidung und gute Laune mitbringen und vorbeikommen!

Termin 1. Halbjahr 2020:
Samstag, 1. Feb. 2020
Samstag, 15. Feb. 2020
Samstag, 7. Mär. 2020
Samstag, 21. Mär. 2020
Samstag, 4. Apr. 2020
Samstag, 2. Mai 2020
Samstag, 16. Mai 2020
Samstag, 6. Jun. 2020
Samstag, 20. Jun. 2020

Uhrzeit: 10 bis 11:30 Uhr

Wo: CVJM-Haus, Schachenstr. 103 in Pirmasens

Die Teilnahme ist kostenlos.

Waldweihnacht 2019

Waldweihnacht 2019

NEU beim CVJM: Tanzen

Tanzen

Mitarbeiter 2019

Unser Team bei der Sommersonnenfete 2019

Mitarbeiter 2019

89. CVJM-Tour Herbstwanderung 2019

Wir treffen uns in dem Weindorf Weyer am Glockenbrunnen-Parkplatz um 10:30 Uhr.
Wenn man von Burrweiler oder Ramberg kommt, dann liegt der Parkplatz links am Ortseingang. Kommt man von Edenkoben/Rhodt, dann liegt er am Ortsausgang rechts.

Vom Parkplatz aus wandern wir zuerst an Weinbergen vorbei in einen Kastanienwald in dem sich das "Pussier Päädel" befindet. Ein Holzschnitzer hat dort sein Handwerk angelegt und Kinder, die mit ihren Eltern den Pfald entlanggehen, stellen dann Kleinspielzeug ab und schauen später, ob ihr Spielzeug noch vorhanden ist.

Auf dem Theresienweg geht es an der Rietaniahütte vorbei zur "Villa Ludwigshöhe". Nach einem Blick in die "Rheinebene" fahren wir mit dem Sessellift auf die Rietburg. Am Wildgehege vorbei, geht es auf den "Ludwigsturm". Von dort laufen wir ein längeres Stück der Rietburgstrasse entlang, bis uns eine Abzweigung zum "Schweizer Haus" bringt. Nach einer Einkehr geht es weiter zur "Mariengrotte".
Jetzt ist es nicht mehr weit bis zum Parkplatz (ca. 1,2km).
Am Parkplatz "Glockenbrunnen" entscheiden wir uns, wo wir die Abschluss-Einkehr machen werden.

Treffpunkt:
Samstag, den 12. Oktober 2019 um 10.30 Uhr auf dem "Glockenbrunnen-Parkplatz" in Weyer

Verpflegung:
Rucksackverpflegung und Hütteneinkehr

Wanderzeit:
ca. 3,5 Stunden reine Gehzeit, ca. 12 km Wegstrecke mit einer Sesselliftfahrt. DerSessellift kostet 5 €.

Empfehlung:
Wanderstöcke und gutes Schuhwerk sind immer ratsam.

Anfahrt:
Von der Südwestpfalz über Ramberg.
Von der Nordpfalz über Edenkoben / Rhodt.

Ansprechpartner:
für die Tour ist Karlheinz Bartilla Telefon (06346)7586 oder (0160)1037791

Sommer-Sonnen-Fete 2019

Sommersonnenfete

Aktuelle Seite: Start > Berichte